2018-12-06

Winzer, Wein und Küche

weinlandschweiz.ch porträtiert Schweizer Winzerinnen und Winzer, die im Schatten der grossen Scheinwerfer eine grandiose Arbeit leisten. Selbstkelterer kommen zu Wort, die still ihrer Arbeit nachgehen und die über die Jahre konstant gute Weine Produzieren. Aber auch junge Weinmacher, die zum Teil wilde Ideen umsetzen sind mit dabei.

Porträtfotos: Remo Ubezio, Gestaltung: Stephan Cuber

Das Buch «Winzer, Wein und Küche» beinhaltet Portärts von 44 Winzerinnen und Winzer aus allen sechs Schweizer Weinregionen und ihre Lieblingsrezepte. Das Werk umfasst 288 Seiten und ist leinengebunden.

Winzer, Wein und Küche erscheint am 6. Dezember in Deutscher und Französischer Sprache als Edition weinlandschweiz.

Mit einem Klick auf eines der Cover, erhalten Sie Einblick in das Buch «Winzer, Wein und Küche».

Bestellen Sie das Buch in Subskription zum Preis von 65 Franken (exkl. Porto und Verpackung)

Bitte geben Sie gewünschte Anzahl Bücher und die Sprache an.

Ab dem 6. Dezember kostet das Werk 75 Franken. 


 


 

 

Bilder von the makeing of

Gediegene Tafel im Atelier Ubezio in den Vidmarhallen in Bern-Liebefeld. (Bilder gabriel Tinguely)

Erfrischende mediterrane Kaltschale.

Gemüse-Tatar mit würzigen Saucen passte hervorragend zu Findling und Pnot Blanc.

Pasta an Tomatensauce und Basilikum wurde mit etwas Ingwer aufgepeppt. Passte etwas weniger zu den feinen Weinen, war aber ein grossartiges Gericht.

Nussig gefüllte Pouletbrust harmonierte bestens mit Gamay, Pinot Noir und Merlot.

Drei Winzer, je sechs Weine und 18 grossartige Crus...

...Danke Robin Garzoli, Michael Burkhart und Olivier Conne. Das war die Krönung der Serie Schweizer Winzer im Atelier.


Zurück

Am 11. Juni eingetroffen: So wird «Winzer, Wein und Küche» aussehen. Noch ist es nicht das fertige Buch. Doch einen Blindband in der Hand zu halten, ist schon ganz cool.

Aus dem Inhalt

Hier dokumentieren wir den Fortschritt der Arbeiten...

Datum Inhalt
Herbst 2016
Titel, Konzept
Winter 2016
Organisation, Geschpräche mit Winzern
15. März 2017 Erste Fotos im Studio von Remo Ubezio und Wine & Dine mit Matthias Rindisbacher und Dominique Passaquay.
bis 14. Juni 2018
Es folgen ein Dutzen Wine & Dines mit je zwei Winzern.
12. Juni 2018
Party und Fotoshooting mit 13 Winzern aus allen Landesteilen.
44
von 44 Winzer standen bei Remo Ubezio vor der Kamera
44
von 44 Winzerporträts sind als Manuskript vorhanden
44
von 44 Winzerporträts sind geschrieben
42
von 44 Rezepten wurden nachgekocht und mit Genuss gegessen
auf 41
von 44 Weinseiten sind die Weine Beschrieben und die Etiketten eingegangen
44
von 44 Themenseiten sind geschrieben
287
von 288 Seiten hat Gabriel Tinguely abgearbeitet
96%
von 288 Seiten sind übersetzt
96%

von 288 Seiten wurden Korrektur gelesen

88
88 Illustrationen hat Lisa Ubezio gezeichnet
288
von 288 Seiten plus je 12 Seiten Vorsatz und Nachspann hat Stephan Cuber gelayoutet
351
Exemplare in Deutscher Sprache sind vorbestellt
300
Exemplare in Französischer Sprache sind vorbestellt

Und in Französischer Sprache.