2013 Cornalin Marc-André | Oberwallis // Wallis
06.01.2018
Rotwein

Sortenrein, Rebsorte: Cornalin (100%)
Auszeichnungen:
2014 Etoiles du Valais2014 Sélection cantonale Valais, Rang Gold
Cornalin 2013
Auge: Klar. Tiefes Rubin. Dicke TrÀnen am Glas.
Nase: Süsskirsche (schwarze), Lakritze, Cassis, schwarze Johannisbeere, Tabak, Pfeffer, Pflaume, Eukalyptus
Gaumen: Saftiger Auftakt mit hoher SĂ€ure. Samtige Tannine, etwas pelzig und trocknend. Kirsche, Tabak und weisser Pfeffer. Mittlere LĂ€nge. Schwarzfruchtiger Nachhall mit ganz wenig Gummi.
Degustationsnotizen

Sauberes Bouquet von mittlerer IntensitĂ€t. Erste Reifetöne. Kirsche, Lakritze, CrĂšme de Cassis, ZwetschgenkonfitĂŒre, Eukalyptus. Ein vielschichtiger, komplexer Wein. Sehr konzentrierte Frucht. Hatte vermutlich etwas Trockenstress, deshalb die statte, etwas kratzige Tanninstruktur. Gibt trotzdem ein sehr wertiges Gesamtbild. Verlangt nach krĂ€ftigen Gerichten, rotem Fleisch oder Wild.

Technische Daten: AOC Valais, 12,6% Vol., Preis ab Weingut: CHF 22.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: