Hemina Rot | Schwyz // Deutschschweiz
29.04.2019
Rotwein

Assemblage, Rebsorten: Pinot Noir (30%), Pinot Noir (70%)
Hemina Rot
Auge: Klar, glÀnzendes, tiefes Rubin, blaue Reflexe, Schraubverschluss.
Nase: Himbeere, Erdbeere, Sauerkirsche
Gaumen: Saftig mit weicher, milder SĂ€ure. Dezente Frucht, ein Schmeichler, der allen gefĂ€llt. Filigrane Tannine bilden das RĂŒckgrat.
Degustationsnotizen

Rotbeeriges Bouquet mit sĂŒdlĂ€ndischem Touch. Kein anspruchsvoller Wein, jedoch ein schöner Tischwein.

Technische Daten: Aus Spanien und eigenem Anbau. 13% Vol., Dieser Wein wird auch im Speisesaal des Klosters Einsiedeln ausgeschenkt. Es handelt sich um einen Tempranillo aus Spanien, der im Klosterkeller im grossen Eichenfass ausgebaut und nach drei bis vier Monaten abgefĂŒllt wird. Preis ab Weingut: CHF 6.50/50 cl
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: