2013 Humagne Rouge Nid d’Aigle | Unterwallis // Wallis
06.01.2018
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: Humagne Rouge (100%)
Auszeichnungen:
2015 Etoiles du Valais2015 Sélection cantonale Valais, Rang Gold
Humagne Rouge 2013
Auge: Klar. Tiefes, gesetztes Rubin. Dicke TrÀnen.
Nase: Süsskirsche (schwarze), Lakritze, Eiche, Brombeere, Heidelbeeren, Pfeffer, Cassisblätter, Spargel grün, Tabak, Leder
Gaumen: Frisch. Trocken. SÀure (m+) spannt Bogen. Feste, eingebundene Tannine. Mittlerer Körper. Intensive schwarzbeerige Frucht, Vanille, Gummi. Eiche und Leder im Abgang. Etwas trocknend im Nachhall.
Degustationsnotizen

AusgeprĂ€gtes Bouquet. Schwarze Kirschen, Lakritze, feine Eichenholznoten. Brom- und Heidelbeeren, Pfeffer, CassisblĂ€tter, grĂŒner Spargel. Entwickelt sich grossartig im Glas. Der Ausbau in Barriques verleiht dem Wein in der Nase eine dritte Dimension. Im Gaumen ist das Holz jedoch etwas dominant und trocknend im Abgang. Tabaknoten. Idealer Begleiter von Ente, Rind, Lamm und Wildgerichte sowie KĂ€se.

Technische Daten: AOC Valais, 13,5% Vol., Kann getrunken werden. Hat ein Reifepotenzial von 3 bis 5 Jahren. Preis ab Weingut: CHF 30.50
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: