2010 Isabella Chiaretto di Uva Americana | Sottoceneri // Tessin
26.02.2019
Isabella 2010
Auge: Klar, tief Himbeerfarben, goldene Reflexe sind fĂĽr sein Alter absolut ok, Naturkork.
Nase: Erdbeere
Gaumen: Knochentrocken und mit lebendiger Säure im Auftakt. Viel rotbeerige Frucht, vor allem Walderdbeeren. Dann dezent fruchtbitter und versteckte Süsse. Sehr lange anhaltend, Walderdbeeren ohne Ende...
Degustationsnotizen

Sauberes, intensives, ja opulentes Walderdbeeraroma. Ein Glas beduftet den ganzen Raum. Ein spannender Exot, der sich ganz gut gehalten hat. Bis zur Nachverkostung – eine Woche später – hat der Chiaretto etwas an Brillanz verloren. Ideal zum Aperitif und zu fruchtigen Desserts.

Technische Daten: IGT della Svizzera italiana, 12% Vol., Der 2010er ist natĂĽrlich ausverkauft. Der aktuelle Jahrgang kostet ab Weingut 13 Franken.
Gabriel Tinguely
< < < zurĂĽck

So bewerten Weinfreunde: