2017 Malbec | Bielersee // Drei-Seen-Region
11.03.2019
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: Malbec (100%)
Malbec 2017
Auge: Klar und glÀnzend, tiefes, dichtes Purpur, Diamkork.
Nase: Brombeere, Cassis, schwarze Johannisbeere, Süsskirsche (schwarze), Zimt, Pfeffer, Gewürznelke, Eiche
Gaumen: KrĂ€ftiger, gaumenfĂŒllender Auftakt mit prĂ€senter, frischer SĂ€ure und festen, reifen Tanninen. FĂŒlliger Körper, schwarze Beerenfrucht (Brombeere, Kirsche, Cassis), Holz ist sehr gut eingebunden, mittlere LĂ€nge, schwarzbeeriger Nachhall.
Degustationsnotizen

Eher verhaltenes und neutrales Bouquet. Ist vom AbfĂŒllen noch etwas gestresst. War bei der Nachverkostung drei Tage spĂ€ter mit schwarzen Beeren (Brombeeren, Cassis), GewĂŒrzen (Zimt, weisser Pfeffer, Nelke) und Holznoten in Form eines feinen Rahmens prĂ€sent. Der Wein lĂ€sst KomplexitĂ€t, Struktur und Tiefgang erkennen. GefĂ€llt mit seiner omniprĂ€senten schwarzbeerigen Frucht am Gaumen. Braucht noch einige JĂ€hrchen in der Flasche.

Technische Daten: AOC Bielersee, Twann, 13,5% Vol., Bio-Inspecta-zertifiziert. Soeben abgefĂŒllt, kommt am 1. Mai 2019 auf den Markt. Preis ab Weingut: CHF 28.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: