2016 Malbec Barrique | Bündner Herrschaft // Deutschschweiz
11.03.2019
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: (100%)
Malbec Barrique 2016
Auge: Klar, gl├Ąnzend, tiefes Purpur, Diamkrok.
Nase: Himbeere, Brombeere, Holunder, Cassis, schwarze Johannisbeere, Süsskirsche (schwarze), Petersilie
Gaumen: W├╝rzige Strenge im Auftakt, filigrane S├Ąure, feink├Ârnige, reife Tannine, eleganter, eher schlanker K├Ârper, geschliffen schwarzbeerige Frucht, dezente Kr├Ąuterw├╝rze, mittlere L├Ąnge, Schmelz im Nachhall.
Degustationsnotizen

Opulentes Bouquet. Weisser Pfeffer zwickt an der Nase. Rote und schwarze Fr├╝chte versuchen dessen Sch├Ąrfe zu ├╝bert├Ânen. Das gelingt im ersten Glas, nicht aber im letzten. Dezente gr├╝ne Noten (Efeu, Petersilie, Koriander), dazu ein Hauch Lakritze. Fulminant im ersten Glas, verliert dann etwas. Ist in der Gastronomie kein Problem, denn die Flasche wir ge├Âffnet und bevor sich der Wein entfaltet, ist sie auch schon ausgetrunken. Schade f├╝r den Charakterwein. Verdient ein bis zwei Stunden im Glas.

Technische Daten: AOC Graub├╝nden, 13,3% Vol., Abzug Nr. 3/18, Der Flurname POLA des f├╝nfhundertj├Ąhrigen Weingutes bedeutet soviel wie Hang oder Halde. Unsere im Jahre 2002 gepflanzten Malbec Reben reifen dank dem trockenen und warmen F├Âhnwetter im Herbst ├Ąusserst erfreulich. Der Wein reift 12 Monate in Barriques. Preis ab Weingut: CHF 28.00
Gabriel Tinguely
< < < zur├╝ck

So bewerten Weinfreunde: