2011 Merlot Les Condémines | Unterwallis // Wallis
23.11.2012
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: Merlot (100%)
Merlot 2011
Auge: kräftiges, dichtes Kirschrot, granatrote Reflexe, klar und spiegelnd
Nase: Brombeere, Cassis, schwarze Johannisbeere, Liebstöckel / Maggikraut, Bleistift, Eiche
Gaumen: balanciert, samtig, gut integrierter Alkohol, Finesse noch nicht erreicht, mittlerer Abgang, leicht bitter, präsente Holznote.
Degustationsnotizen

Das Bouquet ist estwas zerzaust: reduktiove Noten und eine etwas staubige Nase, der Merlot gibt sich zugeknöpft. Einfach so verksotet präsentiert er eine kräftige, pfeffrige Säure im Antrunk, das Volumen ist eher knapp, der Körper ruppig, mit Ecken und Kanten. Trocknender, pikanter und holziger Abgang mit Lakritz im Nachhall. Doch all diese Atribute braucht es um einem Steak vom Grill oder einem Brasato Parole bieten zu können. Noch zu jung mit einem Potenzial von 5-10 Jahren.

Technische Daten: AOC Valais, 14% Vol., gelesen mit 105¬į Oechsle und einem Ertrag von 900 g/m2. Entgrappte Trauben wurden 3-4 Tage eingemaischt, bevor mit der Beigabe der Hefen die G√§rung startete. W√§hrend 10 Tagen hat Dominique Passaquay den Tresterhut von Hand in den Most gestossen. Nach drei Wochen in der Cuve reift der Merlot w√§hrend 10 Monaten in Barriques. Abgef√ľllt wurde er kurz vor der Ernte 2012. Preis ab Weingut: CHF 22.00
Gabriel Tinguely
< < < zur√ľck

So bewerten Weinfreunde: