2014 Perpetuum Nobile | Bielersee // Drei-Seen-Region
25.10.2018
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: Pinot Noir (100%)
Perpetuum Nobile 2014
Auge: Klar; tiefes Rubin, dicht bis zum Rand; träge fliessende Tränen; Naturkork.
Nase: Süsskirsche (schwarze), Pfeffer, Rauch, Eiche
Gaumen: Filigraner, saftiger Auftakt. Geschmeidige Tannine sch√∂n gest√ľtzt von dezenten Holznoten. Schlanker K√∂rper. Wenig Tiefgang.
Degustationsnotizen

Schwer zu fassendes Bouquet: Frucht, Holznoten, wieder Frucht, Gew√ľrze, Frucht (Kirsche), Rauch. Verspricht viel in der Nase, was er jahrgangsbedingt nicht halten kann. 2014 war ein schwieriges Jahr. Wer den Perpetuum Nobile kennt, weiss, dass der 2014er nicht die gewohnte Tiefe mitbringt. Dennoch k√∂nnte das Potenzial 5 bis 8 Jahre betragen.

Technische Daten: Vin de Pays, Région des Trois Lacs, 13,7% Vol., Preis ab Weingut: CHF 26.00, ausverkauft
Gabriel Tinguely
< < < zur√ľck

So bewerten Weinfreunde: