Mätzli

In alten Dokumenten von Vitznau und Weggis finden sich Hinweise, dass schon früher Wein angebaut wurde. Vitznau und die Liegenschaft Mätzli im Besonderen sind gegen die rauen Nordwinde geschützt und nach Süden ausgerichtet, prädesti-
niert für den Weinbau.
Im Winter 2005 setzen Noldi und Charlotte Küttel-Roder den Jugendtraum vom eigenen Rebberg um. Im Frühling erfolgt die Bepflanzung mit 200 roten Cabernet-Jura und 300 weissen Johanniter PIWI-Sorten. Der Rebberg wird danach mit den gleichen Sorten stetig ausgebaut. «Aktuell bewirtschaften wir eine Fläche von knapp einer Hektare. Die Trauben gedeihen ausgezeichnet und liefern regelmässig gute und gesunde Erträge.

Mätzli
Küttel-Roder, Noldi and Charlotte
Wilenstrasse 26
6354 Vitznau

Phone: 041 397 12 77
e-mail: noldi.kuettel@bluemail.ch

Surface of vineyard 0.90 hectare

Events
JOHANNITER monocepage
CABERNET JURA monocepage