2017 Malbec | Oberwallis // Wallis
11.03.2019
Red wine
Barrriques
monocepage, Grape variety: Malbec
Malbec 2017
Visual aspects: Glänzend, tiefes, dichtes Purpur, Naturkork.
Nose: Süsskirsche (schwarze), Cassis, schwarze Johannisbeere, Holunder, Brombeere, Pfeffer, Eiche, Kakao
Palate: Gaumenfüllender Auftakt. Trocken und seidenfein rinnt der Wein über die Zunge. Feine reife Tannine, die filigrane, stützende Säure sowie der füllige Körper schmeicheln em Gaumen. Holz und schwarzbeerige Frucht in der Länge, Kakao im Nachhall.
Tasting notes:

Opulentes und schwarzfruchtig beginnt das Bouquet (Kirsche, Cassis, Holunder, Brombeere, alle eher zu KonfitĂĽre gekocht), wenige weisser Pfeffer kitzelt in der Nase und dezent duftet der Wein nach Eiche. Top ausgereifte Trauben, FĂĽlle, Schmelz, ein Schmeichler, wird auf die Dauer dennoch nicht langweilig. Fast wird man vom opulenten Bouquet erschlagen, eigentlich wĂĽrde man eine SĂĽsswein erwarten.

Specifications: Vin des Pays Suisse, 13,5% Vol., «Dieser dunkelrote Tropfen zeigt volle Frische und Fruchtigkeit. Er reift während 10 Monate in Eichenfässern. Ein insgesamt frucht betonter Wein. Wahrnehmbare, leichte Tannine, die marmeladige, beerige Frucht am Gaumen schön einbinden. In der Nase, begeistert Sie ein Bouquet von schwarzen Kirschen», schreibt der Winzer zu seinem Malbec. Preis ab Weingut: CHF 35.50
Gabriel Tinguely
< < < back

Wine lover's votes: