2009 Mareo Vino Rosso | Sottoceneri // Tessin
20.06.2013
Red wine
Barrel
Blend, Grape variety: Maréchal Foch (75%), Regent (10%), Chambourcin (10%), Cabernet Jura (5%)
Mareo 2009
Visual aspects: sehr kräftiges Kirschrot, violette Reflexe, undurschsichtig, spiegelnd
Nose: Cassis, schwarze Johannisbeere, Johannisbeeren, Rumtopf, Pflaume, Veilchen, Pfingstrosen, Pfeffer
Palate: saftig, weiniger Antrunk, fein s√§uerlich und lebendig, leicht f√ľllig, mittlere Kraft, fein gearbeitet, gut eingebundene Tannine, etwas trocknend im Abgang.
Tasting notes:

Dezentes Bouquet mit Reifet√∂nen (gekochte Beeren, Rumtopf). Ist frisch und lebendig. Einmal mehr √ľberraschen Miriam hewrmann und Maurizio Gaudio mit einem Wein ihrer ersten Ernte. Der Mareo hat nicht die Dichte eines Tessiner Merlot. Er √ľberzeugt eher mit der Wildheit eines Nostrano. Viel Frucht, die S√§ure spannt den Bogen, im Abgang angenehm bitter, leicht kratzig und mit Holznote im Nachhall. Ein Wein f√ľr Vegetarier, der Polenta mit Gorgonzola, Pasta mit Pesto oder K√§se hervorragend begleitet.

Specifications: Vino da tavola svizzero, 12% Vol., ausgebaut in einem mehrj√§hrigen 1000-Liter-Fass, abgef√ľllt im Herbst des folgenden Jahres, die Frucht wurde sehr sauber herausgearbeitet, ein Wein, der gerne auch etwas k√ľhler serviert werden kann.
Gabriel Tinguely
< < < back

Wine lover's votes: