2012 No 1 Luins Grand Cru Collection Chandra Kurt | La Côte // Waadt
20.01.2020
White wine
Barrel
monocepage, Grape variety: Chasselas (100%)
No 1 Luins Grand Cru 2012
Visual aspects: Klares, tiefes Zitronengelb, CO2 Perlen nach dem Einschenken, Tropfen haften am Glas, Diamkork.
Nose: Hefeteig / Brioche, Apfel rot, Haselnuss, nasser Schiefer
Palate: Seidenfein schleicht sich der Wein in den Gaumen. Kohlensäure zwickt auf der Zunge. Filigran ist die Struktur und wird von feiner Säure getragen. Zitrusfrüchte, geröstete Haselnüsse, Autolyse und nasse Steine betören. Salzig im Nachhall.
Tasting notes:

Ausgeprägtes Bouquet mit dem Duft von Brioche, reifem Apfel und Autolysenoten wie bei gereiftem Champagner, geröstete Haselnüsse, dezent oxidative Würze. Erinnert an einen Weisswein aus dem Jura. Frisch geöffnet wirkt der Wein trinkreif und an seinem Zenit. Er gewinnt gewaltig im Glas. Ein äusserst spannender Chasselas. Zu kräftig zum Aperitif. Passt zu Süsswasserfisch, Krustentieren, Käsegerichten und der vegetarischen Küche.

Specifications: AOC La CĂ´te, 12% Vol., Reifte zehn Monate im Grossen Holzfass auf der Feinhefe. Sanfte Filtration vor der AbfĂĽllung. Preis ab Weingut: CHF 16.50
Gabriel Tinguely
< < < back

Wine lover's votes: