2019-02-11 Weinbau: Die Branche steht vor Herausforderungen
Mit dem neuen Jahr kommen auf die Rebleute und Weinproduzenten viele administrative Neuerungen zu. Sorgen bereitet der Weinbranche zudem die geplante SystemÀnderung der Herkunftsbezeichnung von AOC zu AOP im Rahmen der Vernehmlassung zur AP 22+.

2019-02-04 Verkaufsstatistik von Pflanzenschutzmitteln in der Schweiz
Das Bundesamt fĂŒr Landwirtschaft (BLW) hat die Verkaufsstatistik von Pflanzenschutzmitteln (PSM) fĂŒr den Zeitraum von 2008 bis 2017 veröffentlicht. Die Gesamtverkaufsmenge an PSM verfolgt seit 2013 einen AbwĂ€rtstrend. Einen besonders deutlichen RĂŒckgang verzeichnen die Herbizide und speziell Glyphosat, dessen VerkĂ€ufe gegenĂŒber 2008 um 45 % zurĂŒckgingen. Die Menge an PSM, die ausschliesslich in der konventionellen Landwirtschaft angewendet werden dĂŒrfen, ist rĂŒcklĂ€ufig, wĂ€hrend die Menge der PSM, die sowohl in der biologischen als auch in der konventionellen Landwirtschaft eingesetzt werden können, zunimmt.

2019-02-03 Weine wie aus SĂŒdeuropa 

Der Klimawandel hat einen Einfluss auf die Schweizer Trauben: Die Weine werden schwerer und er sorgt fĂŒr mehr Sortenvielfalt.

2019-02-01 Projekt «Von der AOC zur AOP fĂŒr Weine»
Hier finden Sie die Antworten des BLW auf hĂ€ufig gestellte Fragen von Branchenakteuren und betroffenen Kreisen zum Projekt «Von der AOC zur AOP fĂŒr Weine», das im erlĂ€uternden Bericht zur Vernehmlassung zur Agrarpolitik ab 2022 (AP22+) vorgestellt wird. Die Vernehmlassung dauert bis MĂ€rz 2019.

2018-12-28 Gemeinsame Fachstelle fĂŒr den Weinbau
Die drei Kantone Thurgau, Schaffhausen und ZĂŒrich arbeiten kĂŒnftig in der Weinbauberatung eng zusammen. Das soll zu einer weiteren Spezialisierung fĂŒhren.

2018-12-06 Winzer, Wein und KĂŒche
weinlandschweiz.ch portrĂ€tiert Schweizer Winzerinnen und Winzer, die im Schatten der grossen Scheinwerfer eine grandiose Arbeit leisten. Selbstkelterer kommen zu Wort, die still ihrer Arbeit nachgehen und die ĂŒber die Jahre konstant gute Weine Produzieren. Aber auch junge Weinmacher, die zum Teil wilde Ideen umsetzen sind mit dabei.

2018-12-05 Stein und Wein
Lange haben die Arbeiten am Buch «Stein und Wein, eine geologische Entdeckungsreise durch die schweizerischen Rebbaugebiete» gedauert. 10 Jahre haben – unter FĂŒhrung durch ein Redaktionsteam (siehe unten) - gegen fĂŒnf Dutzend Geologen, Winzer, Sensoriker, Klimatologen und Bodenkundler recherchiert und getextet. Beigetragen haben auch Layouter, Grafiker, Cartoonisten, Fotografen, Journalisten und Werbetexter.

2018-11-26 42. Weltkongress Rebe und Wein
Die Schweiz ist Gastgeberin des Kongresses 2019 der Internationalen Organisation fĂŒr Rebe und Wein.

2018-11-20 Ausgezeichnete WeinkulturfĂŒhrer fĂŒr die Weinregion Bodensee
Erneut haben die Teilnehmer des zweiten Lehrgangs zum «Weinregion Bodensee» ihre PrĂŒfungen bestanden. Die Projektpartner der Weinregion Bodensee und insbesondere die Ausbildungsleiterin IldikĂł Buchner sind sehr stolz und freuen sich ĂŒber die zahlreichen neuen Botschafter. Diese werden bald mit tollen Angeboten zu den Themen Wein und Genuss rund um den See unterwegs sein.

2018-11-15 Terrevin verleiht Lorbeeren aus Platin – 2018
Die Fachleute des Weinbaus haben hohe Erwartungen an den Jahrgang 2018, der von herausragenden klimatischen Bedingungen profitierte. Er dürfte im kommenden Frühjahr, wenn er endlich fertig ist, für die eine oder andere Überraschung sorgen. Der Jahrgang 2017 muss sich angesichts dieser hohen Erwartungen jedoch nicht verstecken, denn auch er profitierte von günstigen klimatischen Bedingungen für die Produktion von Ă€usserst gesunden und perfekt gereiften Trauben.

2018-10-21 Bundesrat ehrt besten Sommelier der Schweiz 2018
AurĂ©lien Blanc vom Restaurant Pavillon im Hotel Baur au Lac ZĂŒrich ist Best wird von Bundesrat Ignazio Cassis als «Bester Sommelier der Schweiz ASSP 2018» ausgezeichnet. Er gewinnt zudem die «TrophĂ©e Swiss Wine».

2018-10-15 Schweizer Rebsorten
Unverzichtbares Werk fĂŒr Winzer und Weinliebhaber: alle 80 einheimischen Rebsorten der Schweiz im PortrĂ€t. Auf dem neuesten Stand der Wissenschaft: Geschichte, Herkunft und genetische Verwandtschaften.

2018-10-10 2018 – Das Weinjahr
Der Januar 2018 war mild, zu Mild. Die kalten Tage zum Ende des Februars bremsten das Wachstum. Auf den warmen April folgte ein Bilderbuch Mai. Es ist trocken und warm, ein Wetter, wie es die Reben lieben. Mitte Mai haben sie zwei Wochen Vorsprung.

2018-09-12 Schweizer Weintourismus-Preis – die zweite Ausgabe ist lanciert
International hat sich der Weintourismus in vielen Regionen zu einem erfolgreichen Wirtschaftszweig entwickelt. Auch hierzulande werden zahlreiche AktivitÀten angeboten. Diese sollen die Partnerschaft der Swiss Wine Promotion (SWP) mit Schweiz Tourismus (ST) vermehrt bekannt machen.

2018-09-01 Der Roboter im Rebberg: Wie Technologie den Weinanbau verÀndern soll
Der Hitzesommer hat die ZĂŒrcher Weinreben schneller wachsen lassen als gewöhnlich. Vor allem die Produzenten von Weisswein sehen sich vor einer delikaten Aufgabe. LĂ€ngerfristig stellen sich aber ganz andere Herausforderungen.

2018-08-31 Guter Start fĂŒr Weinbauzentrum WĂ€denswil
Das Weinbauzentrum in WĂ€denswil zieht 8 Monate nach seinem Start eine positive Bilanz. Der Rebbau in WĂ€denswil wurde von Agroscope ĂŒbernommen.

2018-08-30 Ein goldiger Carato
Der Carato Riserva, Merlot del Ticibno 2015 von Angelo Delea hat beim nternationalen Weinwettbewerb «Mondial des vins extrÚmes 2018» eine Goldmedaille gewonnen. Organisiert wird der Wettbewerb von CERVIM Valle d'Aosta.

2018-08-30 Jugendliche fĂŒr Traubenernte gesucht
Der Verein Agriviva sucht Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren, die gerne mit anpacken und die Winzerfamilien beim Ernten der Trauben unterstĂŒtzen möchten.

2018-08-30 Mondial des Pinots 2018 – Die Resultate
FĂŒr die 21. Ausgabe der WeinprĂ€mierung «Mondial des Pinots» wurden Weine aus 21 LĂ€ndern eingereicht und eine Rekordzahl an grossen Goldmedaillen vergeben.

2018-08-27 TOP 125/18 – Gault&Millau ehrt die besten Weinproduzenten des Landes
Zum sechsten Mal in Folge vergibt Gault&Millau Auszeichnungen an Schweizer Winzer, die durch ihr engagiertes Schaffen ausgezeichnete Weine produzieren, welche heute zu Recht national wie auch international viel Anerkennung erhalten. In zwei Sonderkategorien werden zum Einen junge, innovative Winzer als «Rookies» ausgezeichnet, und zum Anderen erhalten etablierte Winzergrössen, welche das Schweizer Weinschaffen besonders geprĂ€gt haben, fĂŒr ihr Werk die Auszeichnung als «Ikone des Schweizer Weins».

2018-08-26 Der Hitzesommer in der Flasche: Winzer erwarten einen aussergewöhnlichen Jahrgang
Ein milder FrĂŒhling, ein heisser, trockener Sommer: Das laufende Jahr erfĂŒllt alle Voraussetzungen, die als Grundlage fĂŒr einen guten Wein nötig sind. Bald schon dĂŒrften die ersten Winzer in den Weinbergen zu sehen sein. Sie ernten ihre Trauben frĂŒher als normal. Aber: Noch ist die Ernte buchstĂ€blich nicht im Trockenen.

2018-08-23 Grand Prix du Vin Suisse 2018
Trotz der kleinen Ernte 2017, ĂŒber 2'860 Weine am Grand Prix du Vin Suisse. Bei dieser Ausgabe vergaben die Juroren insgesamt 326 Gold-, und 588 Silbermedaillen.

2018-08-23 Wallis: Am Puls der Ernte
Bei dem neuen Event von Les Vins du Valais kann die Weinlese hautnah an der Seite der Winzer erlebt werden – mit festlichem Abschluss.

2018-07-05 Kanton Luzern lanciert Wein-Wettbewerb
Der Kanton Luzern lanciert den Wettbewerb «Luzerner Wein des Jahres». Damit sollen die Leistungen der Winzerinnen und Winzer gewĂŒrdigt werden.

2018-06-21 Neue Strategie fĂŒr die Promotion der Schweizer Weine
Die Zukunft der Promotion von Schweizer Weinen soll mutiger und nÀher am Endkonsumenten positioniert sein. Um dies optimal zu bewerkstelligen, plant SWP eine VerstÀrkung seiner Organisationsstruktur und seinen internen Kompetenzen.

2018-06-20 Baselland: Staatsweine gekĂŒrt
Der Kanton Baselland hat heuer zum dritten Mal Staatsweine gekĂŒrt.

2018-06-18 Aargauer Staatsweine gekĂŒrt
Nach der Aufhebung der Aargauer Staatstrotte wurde die Aargauer StaatsweinkĂŒrung eingefĂŒhrt. Das Aargauer Staatswein-Finale fand dieses Jahr bereits zum dreizehnten Mal statt. Mit der KĂŒrung der Staatsweine wĂŒrdigt der Kanton das grossartige Engagement und die hohe ProfessionalitĂ€t der Aargauer Winzerinnen, Winzer und Kellermeister. Und er bringt damit zum Ausdruck, dass der Wein ein bedeutsames Aargauer Kulturgut ist.

2018-06-15 LaurĂ©at de la Gerle d’Or 2018
A l’occasion de sa 24e Ă©dition, la dĂ©gustation de la Gerle d’Or a eu lieu le 14 juin 2018 sur le bateau «Le Fribourg» de la Compagnie de navigation des lacs de NeuchĂątel et de Morat. 19 Chasselas neuchĂątelois Ă©taient en lice Ă  cette occasion et la 24e Gerle d’Or a Ă©tĂ© dĂ©cernĂ©e.

2018-06-15 Weinfreunde in Farbenroben: Die Gallus-Gilde feiert JubilÀum
Vor kurzem feierte die Gallus-Weingilde ihr 50-jĂ€hriges Bestehen. Seit 1968 treffen sich die MĂ€nner und Frauen in den bunten Roben und geniessen Wein – doch es geht ihnen um mehr.

2018-06-13 Erster Bio-Vino Wettbewerb prÀsentiert Sieger
Die erste Ausgabe des Bio-Vino-Wettbewerbs zeigte die hohe QualitÀt der Schweizer Bioweine in einer Schweizer Weinindustrie, in der es jedes Jahr mehr Bioproduzenten gibt.

30 nouvelles sont en ligne: