2017-03-22 Ein Jahr der Erneuerung für die Walliser Weine
2016 konnte die Walliser Weinwirtschaft ihre Glaubwürdigkeit und ihre Bekanntheit stärken. Im Bereich Interessenvertretung konnte im Rahmen der Überprüfung der Verordnung über den Rebbau und den Wein ein konstruktiver Dialog mit der Regierung gestaltet werden. In Zusammenhang mit der Verkaufsförderung garantiert ein konsequent innovativer Ansatz die erhöhte Öffentlichkeitswirksamkeit der Walliser Weine sowohl national als auch international.

2017-03-22 2017 – Das Weinjahr
Milder Winder und frühes Erwachen.

2017-03-22 «Spargelwein» – dieser Wein macht Spargeln spitze
Kaum ein Gemüse wird so sehnlich erwartet wie der Spargel. Von einem ausgesuchten Wein begleitet, weckt das Duo Frühlingsgefühle und verspricht einen ersten kulinarischen Höhepunkt im Jahr.

2017-03-20 Le vin bio se professionnalise
Le Valais propose une nouvelle structure pour la viticulture durable qui débouche sur une collaboration entre Biovalais et Vitival. Un réseau qui n’a pas d’égal au niveau suisse.

2017-03-20 Schweizer Weine überzeugen an der Prowein Düsseldorf
Die ProWein ist ein grosser internationaler Branchentreffpunkt, der zurzeit in Düsseldorf über die Bühne läuft. Swiss Wine beteiligt sich jedes Jahr mit einem besonders gepflegten Auftritt an dieser unumgänglichen Fachausstellung, zumal Deutschland zu den wichtigsten Importländern von Schweizer Weinen zählt.

2017-03-20 Les vins et l’oenotourisme ont rendez-vous à l’Université de Genève
Du 22 avril au 2 septembre 2017, une formation en «patrimoine viticole et vignobles romands» est organisée par l’Université de Genève. Modulaire et en cours d’emploi, cette formation est organisée en présentiel et à distance.

2017-03-16 JNSW – jung, wild und mit Freude am Experimentieren
Sie sind jung, wild und haben Freude an Experimenten. Einige der Experimente hätten ganz gut auch in die Hose gehen können.

2017-02-22 Neues Erscheinungsbild der Offene Waadtländer Weinkeller
Das Office des Vins Vaudois vertraut den Studenten der Ecole Cantonale d’Art de Lausanne die visuelle Gestaltung des Plakats der nächsten Veranstaltung der Offene Waadtländer Weinkeller an, die am 3. und 4. Juni 2017 im gesamten Kanton Waadt stattfindet.

2017-02-21 Eine Region zum Entdecken
Soeben ist die Ausgabe 2017 des Touristenführers der Region Mendrisiotto und Basso Ceresio erschienen. Unter dem Titel «La Regione da scoprire» werden darin dem Leser die schönsten und interessantesten Ecken der Region präsentiert.

2017-02-21 Neue Regeln für die Absatzförderung
Die Absatzförderung – Geld, mit dem der Bund das Marketing für Schweizer Lebensmittel fördert –, sorgt immer wieder für Debatten. Nun will der Bund mehr Wettbewerb für die Geldempfänger einführen.

2017-02-14 Walliser Weine erobern die Kulissen des internationalen Kinos
Im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele Berlin standen am 13. Februar 2017 die Walliser Weine anlässlich eines Apéros für prominente Persönlichkeiten aus der Welt des Films im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Veranstaltungen rund um das Thema Kino eignen sich hervorragend dazu, die Walliser Qualitätsweine einem sachkundigen, internationalen Publikum zu präsentieren. Ausserdem sind die Walliser Weine in diesem Jahr auch noch auf drei weiteren Filmfestivals vertreten: Cannes, Lyon und Los Angeles.

2017-02-08 Gesetz zum Schweizer Wein

2017-02-07 Dôle – ein Klassiker geht mit der Zeit
Kein anderer Rotwein ist so eng mit dem Wallis verbunden wie der Dôle. 1856 wird der Name erstmals für die Sorte Gamay verwendet. Später wird damit Wein aus Pinot Noir bezeichnet. «Heute ist Dôle eine Assemblage aus Pinot Noir (mindestens 51 Prozent) und Gamay», schrieb Ferdinand Penon einst in Gazette du Valais. Das war zwischen 1941 und 1993. Seither sind 15 Prozent andere Sorten zugelassen.

2017-02-06 Vernehmlassung zum landwirtschaftlichen Verordnungspaket 2017 ist eröffnet
Im Verordnungspaket 2017 werden Änderungsentwürfe zu 16 Bundesrats-, zwei WBF- und einer BLW-Verordnung zur Diskussion gestellt. Änderungsvorschläge gibt es unter anderem zur Direktzahlungs-, Strukturverbesserungs- und Absatzförderungsverordnung. Die neuen Bestimmungen treten mehrheitlich am 1. Januar 2018 in Kraft. Die Vernehmlassung, die das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) heute eröffnet hat, dauert bis am 12. Mai 2017.

2017-02-02 Tessiner Landwirtschaft zwischen Palmen und Gletschern
Die Tessiner Landwirtschaft ist voller Leben: Wie genau, zeigt die neue Broschüre, welche der Tessiner Bauernverband UCT und der Landwirtschaftliche Informationsdienst herausgegeben haben. Auf 12 Seiten im A5-Format vermittelt die Broschüre Informationen über die Vielfalt der Landwirtschaft in der Südschweiz und zeigt, wie wichtig sie für alle ist.

2017-02-01 «Gesichter des Schweizer Weins» – 3. Ausgabe
Seit 2015 gibt die Vinea jährlich eine Publikation mit Porträts von 60 Winzern heraus, die unter den 500 Betrieben der App Vinea Schweizer Weine ausgewählt wurden. Diese dritte Ausgabe stellt das faszinierende Mosaik der Schweizer Weinproduzenten vor. Das Booklet und die App Vinea sind zwei kostenlose Promotionsmittel, die Frauen und Männer in den Mittelpunkt stellen, die den Stolz unseres Schweizer Weinbaus ausmachen.

2017-01-25 Wer schreibt die beste Weinkarte?
Es gibt beste Weine und beste Sommelier. Doch oft lassen Weinkarten viele Wünsche offen. Mit dem «Swiss Wine List Award 2017» sucht Vinum, das europäische Weinmagazin, nun die besten Weinkarten der Schweiz.

2017-01-17 Non Filtré 2016 – Frische in der Flasche
Der 1. Schweizer Wein des Jahres, der Neuenburger Non Filtré 2016, kommt traditionsgemäss am dritten Januar – Mittwoch in den Handel, dieses Jahr also am 18. Januar 2017. Dieser trübe Chasselas überrascht als Botschafter der Neuenburger Weine durch seine Frische und Rundheit. Fernab der üblichen Charakteristiken dieser Rebsorte zeichnet er sich je nach Terroir durch fruchtige oder mineralische Aromen aus, und manchmal sogar durch exotische Geschmacksnoten

2017-01-17 Schweizer Slow-Food-Winzer auf Top-Niveau
In der letzten Ausgabe der führenden Zeitschrift Wine Advocate wurden 25 Weine von fünf Winzern, die Mitglieder der Slow-Food-Schweiz-Bewegung sind, mit 90 bis 97 Punkten bewertet. Eine schöne Anerkennung des berühmten Robert Parker.

2017-01-11 Naturpark Schaffhausen startet 2018
Ende Dezember haben 15 Gemeinden den Vertrag zum Naturpark Schaffhausen unterschrieben. Damit kann die Betriebsphase ab 2018 starten. Der Park hat eine Grösse von 210 Quadratkilometern, wie die Bauernzeitung berichtet. Er ist grenzüberschreitend und beinhaltet 2 deutsche Gemeinden. Regierungsrat Ernst Landolt bezeichnete laut Bauernzeitung den Naturpark Schaffhausen als wertvolles Instrument für die Förderung des ländlichen Raums. Der Park wird der 15. schweizerische regionale Naturpark von nationaler Bedeutung sein.

2016-12-12 Domaine de Autecour zum Waadländer Staatswein 2017 ernannt
Der offizielle Wein (vin d’honneur) des Waadtländer Staatsrats für 2017 wurde heute in der Domaine de Autecour in Mont-sur-Rolle enthüllt: Es handelt sich um den Chasselas der Domaine de Autecour Premier Grand Cru, Mont-sur-Rolle, La Côte AOC 2015.

2016-12-02 Erster Fall der Goldgelben Vergilbung in den Walliser Rebbergen
Ende Oktober wurde im Rahmen der phytosanitarischen Überwachung der Reben durch die Dienststelle für Landwirtschaft ein erster Fall der goldgelben Vergilbung entdeckt. Die auf 45 verdächtigen Rebstöcken in 19 verschiedenen Parzellen im Zentralwallis vorgenommenen Analysen im Labor von Agroscope in Changins bestätigen die Präsenz der Krankheit bei zwei Proben der Sorte Chasselas in Fully. Der Herd der Krankheit konnte noch nicht festgestellt werden, aber das nachweisliche Auftreten der goldgelben Vergilbung erfordert ab sofort und systematischer ab 2017 eine Serie obligatorischer Massnahmen mit dem Ziel, die Krankheit vollständig auszurotten.

2016-12-01 Les Etoiles du Valais – die besten Walliser Weine
Die Preisträger der Étoiles du Valais 2016 sind bekannt: Sie wurden heute im Sonnenberg Convention Center in Zürich offiziell verkündet. Die glanzvolle Verleihung wurde vom Branchenverband der Walliser Weine zum elften Mal organisiert und fand vor rund hundert geladenen Gästen statt. Der neue Preis «Swiss Wine» ging an den Petite Arvine von Gilbert Devayes. Der Étoile du Valais d’Honneur – die Auszeichnung für eine Persönlichkeit – wurde Nicolas Bideau, Leiter von Präsenz Schweiz, verliehen.

2016-12-01 Winzerfest 2019: La Fête des Vignerons inscrite à l’Unesco
La grande manifestation populaire de Vevey vient de rentrer au Patrimoine culturel immatériel de l’Unesco. Une candidature citée parmi les exemples de dossier valorisant des liens existants entre la tradition et le vignoble de Lavaux.

2016-11-30 B&B der Winzer von Varen
Die Winzervereinigung kaufte und renovierte ein Haus der Familie Varonier und richtete darin ein Bed and Breakfast ein. Seit Juli 2016 werden im B&B Zum Schleif mehrere ganz unterschiedliche Zimmer angeboten. Gäste lernen dort auch gleich alle neun Winzer des Dorfes kennen, denn die Zimmer tragen deren Namen.

2016-11-28 C2H5OH - Alkohol und Politik
Das Magazin «C2H5OH – Alkohol und Politik» informiert zum letzten Mal über die Aktivitäten der EAV, das Profitcenter Alcosuisse und die Partnerinnen und Partner der EAV.  Im Hinblick auf die Integration der EAV in die Eidgenössische Zollverwaltung EZV im Jahr 2018, wird die EAV bereits ab 2017 im Informationsmagazin des Zolls, dem «Forum Z.», über ihre Tätigkeiten berichten. 

2016-11-28 Johannisberg Grand Cru de Chamoson
Im Wallis, so hiess es früher, trinke man von Montag bis Samstag Fendant und am Sonntag würde Johannisberg aufgetischt. Ungefähr in diesem Verhältnis standen die mit den entsprechenden Rebsorten bestocken Rebfläche zueinander.

2016-11-24 Walliser Wein und Kunst
Der Branchenverband der Walliser Weine «Les Vins du Valais» hat im Frühling einen aussergewöhnlichen Wettbewerb ausgeschrieben: Kreative Köpfe aus der ganzen Schweiz waren aufgefordert, eine Weinetikette für sieben ihrer Topweine zu kreieren. Während sechs Monaten konnten Künstler ihre Projekte auf dem Online-Portal rebsorte.ch einreichen. Die Gewinner dürfen sich nun auf einem der prämierten Topweine 2016 der «Selection Vins du Valais» verewigen. Zudem erhalten sie die Möglichkeit, ihre Kreation in der renommierten Galerie Castle Fitzjohns im New Yorker Künstlerviertel East Village zu präsentieren.

2016-11-24 von Tscharner: Vom Vater zum Sohn und zurück
Gian-Battista und Johann-Baptista von Tscharner machen in Reichenau gemeinsame Sache und plädieren dafür, Schweizer Weine endlich länger zu lagern. Ein Generationengespräch im Keller.

2016-11-24 Dégustation du Neuchâtel Pinot Noir : 700 personnes conquises
Le Neuchâtel Pinot Noir a charmé hier plus de 700 personnes au Centre-Ville de Neuchâtel. Une réussite totale. 24 vignerons sont venus faire déguster leurs Pinots Noirs, classiques ou barriques, et sont ravis de ce succès populaire grandissant!

898 Nachrichten sind freigeschalten: