Château d'Allaman

Der feudale Landsitz aus dem 12. Jahrhundert hat viele Abenteuer erlebt. Nachdem es von den Bernern im Jahr 1530 in Schutt und Asche gelegt wurde, erlebte es wieder aufgebaut im frühen 18. Jahrhundert unter der Herrschaft der Marquise Jeanne-Marguerite de Langallerie eine neue Blütezeit. Schon immer spielte der Wein eine wichtige Rolle. Der Chasselas und die Rote Assemblage sind weit herum bekannt Klassiker. Ein jüngeres aber bereits mehrfach ausgezeichnetes Kind ist der Süsswein aus Chardonnay- und Gewürztraminertrauben. Zum zweiten Mal konnte mit dem Jahrgang 2008 auch ein Rosé Schaumwein aus Pinot Noir gekeltert werden.

Château d'Allaman
Broccard, Samuel
Route de la Gare
1165 Allaman

Telefon: 021 807 36 70
Mobil: 079 298 35 30
E-Mail: info@chateau-allaman.ch
www.chateau-allaman.ch


Partner
Thierry Ciampi (Oenologue)
Geh├Ârt zur Schenk Gruppe

Mitglied bei
Clos, Domaines et Châteaux

Rebfl├Ąche 15.00 Hektare

Anl├Ąsse
CHASSELAS Sortenrein
CHARDONNAY Assemblage / Süsswein
GEW├╝RZTRAMINER Assemblage / Süsswein
PINOT NOIR Assemblage / Schaumwein / Grosses Fass
GAMAY Assemblage / Grosses Fass
GAMARET Assemblage / Grosses Fass
GARANOIR Assemblage / Grosses Fass
2007
Brut Rosé Château d'Allaman