2015 Arco Tondo | Sottoceneri // Tessin
04.10.2019
Rotwein
Barrriques
Assemblage, Rebsorten: Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon
Arco Tondo 2015
Auge: GlÀnzend. Tiefes, dichtes Purpur. Dicke, trÀge fliessende TrÀnen.
Nase: Brombeere, Cassis, schwarze Johannisbeere, grüner Paprika, Eiche
Gaumen: FĂŒlliger Auftakt mit eleganter SĂ€ure und krĂ€ftigen, prĂ€senten jedoch sehr reifen Tanninen. Wirkt frisch geöffnet etwas staubig. Gewinnt mit der Zeit im Glas an Finesse und TiefgrĂŒndigkeit. Das Holz ist prĂ€sent aber nicht in Konkurrenz zur Frucht.
Degustationsnotizen

Intensives, ausdrucksstarkes Bouquet. Viele schwarze Beeren, Brombeere und Cassis. Dazu grillierte Peperoni, schwarze Oliven und edles Eichenholz. Bei jedem Schluck zeigt der Wein andere Facetten. Mal Frucht, mal WĂŒrze. Kann getrunken werden, hat aber auch noch Reifepotenzial fĂŒr 8 bis 10 Jahre. Zu Pasta, Fleischgerichten oder auch einfach so.

Technische Daten: Rosso del Ticino DOC, 13% Vol., Die Trauben fĂŒr die Riserva stammen aus dem Ă€ltesten und wĂ€rmsten Rebberg der Tenuta, wo sie perfekte Reife und Aromatik erreichen. Nach sorgfĂ€ltiger Vinifikation und einer lĂ€ngeren Reifezeit in verschiedenen Barriques wird die Assemblage jedes Jahr neu zusammengestellt. Dabei gibt der Merlot den Ton an, begleitet von Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Preis ab Weingut: CHF 44.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: