2013 Bacchus Buus | Basel-Landschaft // Deutschschweiz
03.07.2015
Bacchus 2013
Auge: Klar und spiegelnd, mittleres Goldgelb mit goldenen Reflexen, bildet viele dĂŒnne TrĂ€nen am Glas, Schraubverschluss.
Nase: Honig, Thymian, Melisse, Apfelkompott, Aprikose, Pflaume
Gaumen: Trockener Antrunk. Schlanker Körper. SĂ€ure mit Ecken und Kanten. Apfelringli. RĂŒeblisaft. Kurz. SĂŒsse und Metall im Abgang.
Degustationsnotizen

Frische intensives Bouquet, das an Hydromel (Honigwein) und KrĂ€uterschaumbad erinnert. Thymian, Melisse, Bohnen- und Currykraut. Aber auch Apfelsaft (mit Tendenz in Richtung Suure Moscht), Aprikosenkompott und ĂŒberreife Pflaumen (die schon etwas gĂ€ren). Ester.

Technische Daten: AOC Basel-Landschaft, 11,5% Vol., «Eine neue ZĂŒchtung mit dem Sortennamen des römischen Weingottes geehrt. Ein sehr fruchtiger Weissewein mit vielschichtigem an Äpfel, Birnen und Ananas erinnerndem jBouquet mit angenehmem Muskat-Ton. Sien gehaltvoller Abgang macht ihn zu einem hervorragenden vollmundigen ApĂ©rowein, der auch perfekt zu frischem Spargel passt» wird auf der RĂŒckenetikette deklariert. Preis ab Weingut: CHF 11.70
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: