2015 Cru Carré Rouge | Unterwallis // Wallis
16.04.2019
Rotwein

Assemblage, Rebsorten: Merlot, Gamaret, Pinot Noir
Cru Carré Rouge 2015
Auge: Klares, tiefes Rubin, träge fliessende Tränen, Naturkork.
Nase: Himbeere, Johannisbeeren, Sauerkirsche, Pfeffer, Lakritze
Gaumen: Saftiger Auftakt, elegante Säurestruktur wird von wenig Fruchtsüsse abgerundet. Das schmeichelt. Feste Tannine stützen den schlanken Körper. Viel Beerenfrucht, vom ersten Schluck bis weit in den Nachhall.
Degustationsnotizen

Ausgeprägtes, klar rotbeeriges Bouquet (Johannisbeere, Himbeere, Sauerkirsche). Dazu gesellen sich Gewürze wie weisser Pfeffer und Laktrizte. Im Abgang macht sich – geradlinig durchgestartet – eine Spur Gummi bemerkbar. Ein fröhlicher Wein, von dem man gerne ein zweites Glas trinkt und der mit seiner geselligen Art fast alle Speisen optimal begleitet. Bravo! 750 ml. Leichtigkeit des Seins.

Technische Daten: Valais AOC, 13,5% Vol., «Der Cru Carré Rouge ist unser «Zweitwein» nach dem Vorbild der grossen Weingüter dieser Welt. Für ihn nutzen wir gezielt die Trauben unserer jungen Rebstöcke und führen sie in einem frischen, leicht zugänglichen und trinkfreudigen Rotwein zusammen. Die Zusammensetzung der Assemblage wird sich im Lauf der Zeit vielleicht verändern, eines wird aber immer gleich bleiben: Die Trauben stammen immer aus unseren eigenen Weingütern. Preis ab Weingut: CHF 19.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂĽck

So bewerten Weinfreunde: