Godié Brut 5 Spumante Bianco | Sottoceneri // Tessin
30.05.2020
Blanc de noirs, Schaumwein

Sortenrein, Rebsorte: Nebbiolo (100%)
Godié Brut 5
Auge: Diamkork. Wie ein Schaumbad stark schäumend beim Einschenken. Tiefes Gold. Anhaltende Perlen.
Nase: Erdbeere, Hefeteig / Brioche, Brot, Apfel rot, Birnenkompott, Buttermilch
Gaumen: Erst aufschäumende, später dann zivilisierte Perlen. Knackige Frische mit Zitrusfrucht und Erdbeeren. Weinig. Hat Charakter. Lang anhaltend. Man biss auf Trauben im Abgang.
Degustationsnotizen

Die erste Nase √ľberzeugt nicht. Laktische Noten, die an Buttermilch oder Sauerkraut erinnern, st√∂rten. Dieser Misston verfl√ľchtigte sich nach 5 bis 10 Minuten. Danach dominierten Walderdbeeren, Kernobst und der weinige Hefeton. Itealer Aperitifwein. Passt sehr gut auch zu Vorspeisen, w√ľrzigen Speisen (Wildterrine), Fischgerichten und hellem Fleisch.

Technische Daten: Indicazione Geografica Tipica (IGT) della Svizzera Italiana, Metodo Classico, Spunante bianco, 12% Vol., sofort gepresster Nebbiolo, reifte 36 Monate auf den Feinhefen, nach dem Degorgieren ohne Dosage konfektioniert. Kleine Produktion von wenigen Hundert Flaschen. Preis ab Weingut: CHF 26.00
Gabriel Tinguely
< < < zur√ľck

So bewerten Weinfreunde: