2012 Gutedel | Basel-Landschaft // Deutschschweiz
07.10.2013
Weisswein

Sortenrein, Rebsorte: Chasselas (100%)
Gutedel 2012
Auge: blasses Zitronengelb mit silbernen Reflexen, klar und spiegelnd
Nase: Zitrusblüten, Limette, Birne grün, Pfirsich, Stachelbeere, Pfeffer
Gaumen: knochentrocken, fein s├Ąuerlich und sehr lebendig im Antrunk (ohne Kohlens├Ąure), seidige, leicht f├╝llige Textur, mittel kr├Ąftiger K├Ârper, fein und anhaltend.
Degustationsnotizen

Ausgesprochen frisches Bouquet, intensiver Duft nach Zitrusfr├╝chten aber sehr fein und reint├Ânig. Knackig frisch im Gaumen mit viel Frucht und Blume im Mittelst├╝ck. Verabschiedet sich rasch im Abgang, l├Ąsst aber den Speichel fliessen. Ein idealer Aperitif-Wein oder Begleiter zu Fondue und K├Ąsegerichten.

Technische Daten: AOC Baselland, 11.8% Vol., Preis ab Weingut: CHF 12.00
Gabriel Tinguely
< < < zur├╝ck

So bewerten Weinfreunde: