2013 Heida | Unterwallis // Wallis
06.01.2018
Weisswein

Sortenrein, Rebsorte: Heida / PaĂŻen (100%)
Auszeichnungen:
2014 Etoiles du Valais2014 Sélection cantonale Valais, Rang Gold
Heida 2013
Auge: Klar und glÀnzend. Tiefes Zitronengelb. Dicke, trÀge fliessende TrÀnen.
Nase: Zitrone Kandiert, Quitte, Aprikose getrocknet, Haselnuss, Apfel (Gravensteiner), nasser Schiefer
Gaumen: Trocken. Saftiger Auftakt. Feine SĂ€ure (m+). KrĂ€ftiger Körper ist in Leinen gehĂŒllt. Intensive Frucht von Aprikosenkompott, eingelegten Zitronen und grĂŒnen Äpfeln. Lang anhaltend, mineralisch salzig, mit wenig Champignons im Nachhall.
Degustationsnotizen

Sauberes, ausgeprĂ€gtes Bouquet mit ersten Reifenoten. Kandierte Zitrone, Quitte, getrocknete Aprikose, HaselnĂŒsse. Der Wein wirkt trotz ersten Reifenoten sehr jung und frisch. Er hat KompelxitĂ€t und Struktur. Im Glas gibt er sich vielschichtig und offenbar immer wieder neue Facetten. Kann getrunken werden, hat noch Potenzial fĂŒr 5 bis 8 Jahre. Passt zu Fisch, hellem Fleisch, KĂ€se.

Technische Daten: AOC Valalis, 13,8% Vol., Preis ab Weingut: CHF 19.50
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: