2015 Malbec | Bündner Herrschaft // Deutschschweiz
13.01.2020
Rotwein
Barrriques
Sortenrein, Rebsorte: Malbec
Malbec 2015
Auge: Klares, glÀnzendes Purpur, dicke TrÀnen, Naturkork.
Nase: Eiche, Süsskirsche (schwarze), Pflaume, Vanille, Petersilie
Gaumen: KrÀftige SÀure im Auftakt lÀsst den Speichel fliessen. Holznote im Gaumen ist dezenter als in der Nase. Tannine sind fein eingebunden. Hat pointierte Finesse und ausgewogene Eleganz. Feuriger Abgang (weisser Pfeffer, Chili). Etwas trocknend.
Degustationsnotizen

Intensives Bouquet. Schwarze FrĂŒchte (Kirsche und Pflaume) konkurrieren mit Holznoten und Vanilletönen. Dazu verleihen Petersilie, Koriander und Rosmarin dem Wein wĂŒrzige Noten. Gewinnt an Frucht in der Nase und verliert die Holznote nach einer Weile im Glas. Tannine und SĂ€ure werden milder. Der Wein gewinnt an Eleganz. Ist noch jung und hat Potenzial fĂŒr 3 bis 5 Jahre. Ideal zu krĂ€ftigen Speisen.

Technische Daten: AOC GraubĂŒnden, 13,5% Vol., Preis ab Weingut: CHF 25.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: