2011 No 2 Yvorne Grand Cru Collection Chandra Kurt | La Côte // Waadt
20.01.2020
Weisswein

Sortenrein, Rebsorte: Chasselas (100%)
No 2 Yvorne Grand Cru 2011
Auge: Klares, tiefes Goldgelb, ölige Textur, träge fliessende Tränen, Diamkork.
Nase: nasser Schiefer, Mirabelle, Pfirsich, Ananas frisch, Birne Williams
Gaumen: Cremige Textur bietet einen f√ľlligen, stoffigen Auftakt. Komplexer, kr√§ftiger K√∂rper. Viel Frucht, Mirabelle, Pfirsich in der Dose und getrockente Aprikos, nasse Steine. Dezent fruchtbitter im Abgang, eingelegte Zitrone und Quitte im Nachhall.
Degustationsnotizen

Das ausgepr√§gte Bouquet erinnert an heisse Steine nach einem Somergewitter. Dazu kommt eine opulente Fruch, die an Mirabelle, Pfirsich aus der Dose, Ananas und Birne erinnert. Ein kraftvoll opulenter Chasselas aus einem warmen Jahr. Hat seinen H√∂hepunkt erreicht. Ideal zum Aperitif, zu S√ľsswasserfisch, K√§segerichten, vegetarischr K√ľche und Gefl√ľgel.

Technische Daten: AOC Chablais, 12% Vol., Preis ab Weingut: CHF 20.90
Gabriel Tinguely
< < < zur√ľck

So bewerten Weinfreunde: