2019 PĂ©t Nat | Unteres Aaretal // Deutschschweiz
18.05.2020
Rosé, Schaumwein

Sortenrein, Rebsorte:
PĂ©t Nat 2019
Auge: Leicht trĂŒb. Blass Lachsfarben. Kaum Perlen beim Einschenken. Kronkorken.
Nase: Erdbeere, Himbeere, Grapefruit rosa
Gaumen: Dezent prickelt die KohlensÀure auf der Zunge. Erinnert eher an einen Stillwein als an einen SchÀumer. Seine elegante SÀure spannt einen Bogen. Darauf tanzen rote Beeren. Lang anhaltend und sehr weinig im Abgang. Eleganz und Frische.
Degustationsnotizen

Weiniges, frisches Bouquet erinnert mit Erd- und Himbeeren an einen Neuenburger Oeil-de-Perdrix. Weit gefehlt: Der als «Vin Suisse» deklarierte PĂ©t Nat stammt aus dem Aargau und wurde aus Trauben von biologisch gepflegten WeingĂ€rten gekeltert. Genauer aus der Ernte des Sortengartens der Rebschule von Andreas Meier in WĂŒrenlingen. Was tĂ€nzerisch rotbeerig beginnt, endet mit dezent fruchtbitteren Noten (Grapefruit). Das verleiht dem Wein Spannung und verlang nach einem weiteren Schluck.

Technische Daten: Vin Suisse, 11,5% Vol., «Das Leben ist nicht ernst, es sit nicht schwer. Es kann auch leicht sein, erhebend wie das natĂŒrliche Sprudeln eines jungen Weines. Lass Dich von der Natur inspirieren und trotze hin und wieder der Schwerkraft. Das leben ist ein Abenteuer, eoste es aus!» Beim PĂ©t Nat ist jede Flasche ein Unikat. Da sie noch lebende Hefen enthĂ€lt, kann jede Flasche leicht unterschiedliche, aber immer angenehme Aromen entwickeln. Preis ab Weigut: CHF 25.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: