2000 Pinot Blanc Cirrus | Unterwallis // Wallis
29.03.2020
Weisswein

Sortenrein, Rebsorte: Pinot Blanc (100%)
Pinot Blanc Cirrus 2000
Auge: Klares, tiefes Goldgelb. KohlensÀure bildet beim Einschenken einen Stern. Naturkork.
Nase: Haselnuss, Pfirsich, Feige getrocknet, Orange kandiert, Rauch, Jod, Macis / Muskatblüte
Gaumen: Knochentrocken prickelt der Cirrus auf der Zunge, fast so wie ein spritziger Chasselas. Ist die verpufft, zeigt sich eine cremige Textur. SĂ€ure und MineralitĂ€t tragen die sĂŒsse Frucht. Mittlere LĂ€nge, Karamell und grĂŒne Birne im Abgang.
Degustationsnotizen

Reifenoten strömen intensiv aus dem Glas. Rauch, Jod, geröstete HaselnĂŒsse und kandierte FrĂŒchte folgen auf MuskatblĂŒte und ĂŒberreifer Weinbergpfirsich. Edel gereift. Passte hervorragend zu Spargel mit BĂ€rlauchquark und Tessiner Rohschinken. Vor allem die Haselnuss harmonierte mit dem Schinken. Die KohlensĂ€ure prickelte auf der Zunge und steigerte das Aroma des Spargels. Trockenfruchtaromen wetteiferte mit der SchĂ€rfe des BĂ€rlauchs.

Technische Daten: AOC Valais, 13% Vol., Preis ab Weingut: CHF 18.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: