2018 Pinot Noir | Neuenburg // Drei-Seen-Region
22.06.2020
Rotwein

Sortenrein, Rebsorte: Pinot Noir (100%)
Pinot Noir 2018
Auge: Sattes, gl├Ąnzendes Rubin mit violetten Reflexen. Dicke Tr├Ąnen. Diamkork.
Nase: Leder, Himbeere, Johannisbeeren, Pfeffer
Gaumen: Saftig, weinig, stoffig, Pinot Noir. Erste Verkostung ledrig wie in der Nase. Zweite Verkostung fruchtig wie in der Nase. Vielschichtig und strukturiert. Mittlere L├Ąnge, Fruch im Nachhall.
Degustationsnotizen

Bei der ersten Verkostung war der Wein etwas warm, reduktiv und duftete nach Leder und Satteltasche. Ein Tag sp├Ąter, nach einer Ncht im K├╝hlschrank, die zweite Verkostung. Das Leder war weg. Daf├╝r zeigte sich viel Furcht. Himbeerdropf und Johannisbeergelee wurden unterst├╝tzt von einem Hauch Pfeffer. K├Ânnte sogar noch mehr Luft vertragen. Die dezent fruchtbitteren Noten im Abgang gefallen. Gemacht als Essensbegleiter.

Technische Daten: Neuchâtel AOC, 13% Vol., Preis ab Weingut: CHF 14.80
Gabriel Tinguely
< < < zur├╝ck

So bewerten Weinfreunde: