2016 Schafiser Pinot Noir | Bielersee // Drei-Seen-Region
03.08.2019
Rotwein

Sortenrein, Rebsorte: Pinot Noir
Schafiser Pinot Noir 2016
Auge: Klares, tiefes gesetztes Rubin mit dezent ziegelrotem Rand. Rasch fliessende Tr├Ąnen. Schraubverschluss.
Nase: Johannisbeeren, Himbeere, Sauerkirsche, Pflaume
Gaumen: Trocken mit saftig-knackigem Auftakt, wenn k├╝hl. Herbe Tannine wirken etwas gr├╝n. Schlanker K├Ârper, eher kurz. Etwas viel Alkohol f├╝r wenig Tiefgang.
Degustationsnotizen

Intensiv rotbeeriges Bouquet. Johannisbeeren, Himbeeren und Sauerkirschen wirken sehr frisch, wenn der Wein noch k├╝hl ist. Mit zunehmender Temperatur steigt Alkohol in die Nase. Ein grundehrlicher Pinot Noir. ├ťber die Adstringenz der Tannin beim k├╝hl sdervierten Wein kann hinweggesehen werden. Mit zunehmnder Temperatur kommen Fruchts├╝sse und Alkoholschmelz dazu. Ein valabler Essensbegleiter, der nach deftiger Kost (Speck) oder Fleisch vom Griss (Salz) verlangt.

Technische Daten: AOC Bielersee, 13,5% Vol., Preis ab Weingut: CHF 15.80
Gabriel Tinguely
< < < zur├╝ck

So bewerten Weinfreunde: