2012 Unicus | Geissberg // Deutschschweiz
29.06.2019
Rotwein
Grosses Fass
Assemblage, Rebsorten: Cabernet Dorsa, Garanoir, Pinot Noir, Dornfelder
Unicus 2012
Auge: Klares, tiefes Purpur, Farbe haftet am Glas, trÀge fliessende TrÀnen, Naturkork.
Nase: Pflaume, Cassis, schwarze Johannisbeere, Holunder, Thymian, Liebstöckel / Maggikraut, Zimt, Gewürznelke, Pfeffer, Bleistift
Gaumen: Harmonisch balancierter Auftakt mit eleganter SĂ€ure und feinen Tanninen. Samtig weicher Körper. Der Wein hat Stoff aber auch Biss und RĂŒckgrat. Pflaume, Holz, Kakao und Mokka im Abgang.
Degustationsnotizen

In der ersten Nase gibt gibt sich der Wein zugeknöpft. Nach zwei Runden schwenken explodieren die Aromen: Zwetschge, Cassis, Holunder, viele KrĂ€uter wie Thymian, Maggikraut, Oliven und GewĂŒrzbasar mit Zimt, Nelke, weissem Pfeffer, Holz, Lakritz und Graphit betören die Sinne. Der Wein hat KomplexitĂ€t, Struktur und Konzentration – von allem viel aber von nichts zuviel. Ist trinkreif, ein Essensbegleiter und hat noch Potenzial.

Technische Daten: AOC AArgau, 13% Vol., Cabernet Dorsa steuert wilde Aromen bei. Garanoir und Pinot Noir verleihen dem Wein Schmelz. Dornfelder sorgt fĂŒr einen grĂŒnen krĂ€utrigen Touch. Preis ab Weingut: CHF 29.00
Gabriel Tinguely
< < < zurĂŒck

So bewerten Weinfreunde: