2020-04-15

Corona ÔÇô Weinindustrie versorgt Spit├Ąler mit Ethanol

Die Schweizer Weinindustrie bietet aufgrund der Corona-Pandemie Spitälern und anderen Gesundheitseinrichtungen vorübergehend Ethanol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln an.

Die Schweizer Weinindustrie leidet unter der aktuellen Corona-Pandemie. Deshalb arbeiten der Schweizerische Weinbauverband (FSV), der Schweizer Bauernverband (SBV) und die Association des groupements et organisations romands de l’agriculture (AGORA) jetzt eng zusammen, um eine Win-Win-Situation zu schaffen, schreibt der Schweizerische Weinbauernverband (SWBV).

So werde vorübergehend Ethanol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln für gemeinnützige Organisationen zum Selbstkostenpreis produziert. Die Kunden - hauptsächlich Spitäler, Pflegeheime und Gesundheitszentren - mischen den denaturierten Alkohol selbst in geeigneten Mengen zur Herstellung der Desinfektionsmittel.


Zur├╝ck